Tierkörpersammelstelle ab 1. Januar 2023 durchgehend geöffnet

News

Anschluss ARA Ruswil an die ARA Blindei Wolhusen / Neuorganisation Tierkörpersammelstelle

Die ARA Ruswil wird bekanntlich an die ARA Blindei Wolhusen angeschlossen. ln diesem
Zusammenhang wird auch die Tierkörpersammelstelle neu organisiert.

Ab 1. Januar 2023 ist die Anlage die ganze Zeit geöffnet und steht der Bevölkerung somit rund um die Uhr zur Verfügung. Bei der Sammelstelle können Tierkörper bis zu einem Gewicht von 200 kg entsorgt werden. Die Bevölkerung wird gebeten sich an die Benutzungshinweise zu halten.
Tierkörper mit einem Gewicht von mehr als 200 kg werden von der TMF Extraktionswerk AG,
Bazenheid, direkt ab Hof abgeholt (Tel. 071 931 40 40).

Aufgrund der Vorkommnisse in den vergangenen Jahren rund um die Tierkörpersammelstelle hat der
Gemeinderat beschlossen, eine Videoüberwachung einzuführen. Ab 1. Januar 2023 wird die Videoüberwachung bei der Tierkörpersammelstelle in Betrieb genommen und entsprechend gekennzeichnet.